,

DEPRESSIVE WITCHES haben bei Wormholedeath ihre drei Kreuze gemacht und das kommende Album „Farant Kingdoms“ angeteasert

 

Das französische Black Metal-Duo DEPRESSIVE WITCHES hat bei Wormholedeath einen Vertrag für ihr kommendes Album „Distant Kingdoms“ unterzeichnet, das am 25. November 2022 erscheinen soll. Natürlich gibt es weiter unten auch einen Teaser für das Album.

Über die Vertragsunterzeichnungsagt die Band: „Wir sind stolz darauf, die Veröffentlichung unseres neuen Albums „Farant Kingdoms“ bekannt zu gebe.“

Das italienische Plattenlabel Wormholedeath, eine Unterabteilung von Aural Music, sagt über die Vertragsunterzeichnung und das Album: „Wir freuen uns, dieses neue Album zu enthüllen, das die perfekte Mischung unserer Haupteinflüsse ist, Black’n’Roll, Heavy Metal und Klassischer Rock. Die Musik dient perfekt dem Albumthema, das sich auf Epik, Schlachten und die Erforschung neuer Welten konzentriert, so wie wir es beim Songwriting getan haben. „Distant Kingdoms“ ist ein Black-Metal-Album mit so vielen Einflüssen, wirklich selten in diesem Genre. Wir haben unseren punkigen Sound beibehalten und ihn mit Folk-Melodien gemischt, immer mit diesem „in your face“-Stil, deshalb haben die Fans das erste Album geliebt. Wir sehen eine Duo-Band als eine intensive und intime Art, Musik zu spielen und nicht als Einschränkung der Klangvielfalt, also haben wir keine Angst, jeden Sound zu mischen, den wir lieben. Auch wenn sie nur zwei Musiker auf der Bühne sind, hinterlassen sie nichts und können den Raum mit ihrem massiven Sound und ihrer dynamischen Energie ausfüllen.“

Tracklist:

1. Distant Kingdoms
2. In the Hall of the Sleeping King
3. Oh My Dear Wyvern
4. Wizard! Open the Gates!
5. Pit of Goblins
6. Tonight I Will Hide My Heart in Space
7. Forgotten Icebergs
8. Cancel your Wedding and Fuck the Witch
9. A Land to Lead