Moin, mein Name ist Oskar und ich bin in der Region bekannt als die „Dönche-Dogge“. Ich wurde am 17.08.22 in der Dönche in Kassel an einen Zaun gebunden und mir selbst überlassen. Ich kam dann zu den lieben Menschen ins Tierheim Beuren. Ich bin genauso, wie eine Dogge sein sollte: groß und schlaksig. Ich bin offen und freundlich, dabei aber auch sehr verspielt und ein wenig tapsig. Ich gehe gern spazieren und laufe auch gut an der Leine, solange ich nicht abgelenkt bin. Bei selbstbewusster und klarer Ansprache bin ich aber wieder Aufmerksam. Große Hündinnen mag ich aber bei Rüden entscheidet die Sympathie. Seid ihr Doggen-Liebhaber? Dann bin ich genau der richtige Hund für euch. 

Hier nochmal mein Steckbriefchen

Name:                         Oskar

Rasse:                         Deutsche Dogge

Farbe:                         blau

Alter:                          geboren 2019

Geschlecht:                 männlich

Wesen:                        freundlich                  

Abgabegrund:             Fundtier

Kontaktdaten:

„Ein Heim für Tiere“ e.V.

Steinbruchsweg 1a

34587 Felsberg-Beuern

Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)

Fax: 05662-8879359

info@tierheim-beuern.com

http://www.tierheim-beuern.com

Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr