,

DISMINDED haben drei Kreuze bei Black Sunset gesetzt und neues Album angekündigt

 

DISMINDED haben drei Kreuze bei Black Sunset auf ein Pergament gesetzt und ein neues Album für das Frühjahr 2023 angekündigt
 
Seit 2009 treiben die vom unteren Niederrhein stammenden Disminded ihr Unwesen im Death Metallischen Underground. Nach einer EP, zwei Alben und der 2020 erschienenen Single „Coro-Nation“ sind die Jungs dieser Tage dabei die Arbeiten an ihrem dritten Longplayer zu vollenden, welches von Harris Johns gemixt und gemastert wurde. Mittlerweile hat die Band bei Black Sunset/MDD unterschrieben, um das neue Album bereits im Frühjahr 2023 auf die Menschheit loszulassen. Euch erwarten 10 knochenharte Nackenbrecher ersklassigen Death Metal Kalibers. Seid gespannt – mehr Infos schon bald!